Home Unternehmen Fertigung Kontakt

WEWIRA Funkfern-Steuerungen

Komfortable, kabellose Kranbedienung

Mit Hilfe einer Funkfern-Steuerung für den Kran ist es möglich alle Kranfunktionen, die normalerweise vom Steuerschalter aus angesteuert werden kabellos zu bedienen. Dies bietet den Vorteil, dass der Kranbediener immer in der Nähe der Last stehen kann und nicht in seinem Bewegungsfreiraum durch die Steuerleitung eingeschränkt ist. Das System arbeitet digital. Der Sender kann ohne Einstellung einer speziellen Frequenz betrieben werden, da er sich den nächsten freien Kanal sucht und diesen mit dem Empfänger abstimmt. 
  • 8 oder 10 zweistufige Drucktaster
  • Drehschalter/-taster
  • LED zur Anzeige des Betriebs-/Akkustatus
  • iLOG zur schnellen Aktivierung von Ersatzsendern
  • NiMH-Wechselakku ca. 30 Stunden Betriebszeit bei Dauereinsatz
  • robuste Kunststoffgehäuse
  • Schutzart IP 65
  • Gummi-Schlagschutz
  • Manuelle Frequenz-Weiterschaltung
  • viele weitere Optionen
Auf Wunsch rüsten wir Ihren Kran um.

Weitere Sonderausstattung:
Elektronische Lastpendeldämpfung

 

Krane von Wewira Krane von Wewira